Blackjack Geld Management – Verwenden Ihrer Bankroll

Blackjack bankrollWenn Sie mehr über Blackjack erfahren, scheinen viele Spieler, die den Casino-Klassiker spielen möchten, die Strategie des Spiels gründlich zu übergehen und das Blackjack-Geld-Management in ihrer Vorfreude komplett auszulassen, um das Spiel zu spielen. Doch die Kunst der Verwaltung Ihrer Bankroll spielt eine wichtige Rolle bei der Bestimmung, wie lange Sie es schaffen, im Spiel zu bleiben, und wie groß der Betrag ist, den Sie möglicherweise gewinnen können, wenn Sie Ihre Bankroll verwalten. In der Tat, wenn Sie Ihre Bankroll schlecht verwalten, wird all Ihr Verständnis der Regeln und Strategie des Spiels Ihnen für nichts dienen und Ihre ganze Anstrengung wird null sein.

DEIN BLACKJACK BANKROLL

Blackjack Money Management Viele Spieler kommen oft bei einem Casino an und entscheiden sich dafür, das Geld, das sie in ihren Taschen haben, zu verwenden, um nach Herzenslust zu spielen. Aber das ist das Schlimmste, was Sie in einem Casino tun können. Stattdessen empfehlen wir dringend, dass Sie einen bestimmten Betrag an Geld festlegen, in Höhe dessen, wie viel Sie im Casino ausgeben möchten. Dies wird als „Bankroll“ bezeichnet.

Bei dem Versuch, zu entscheiden, wie groß Ihre Bankroll sein sollte, sollten Sie ein paar Faktoren berücksichtigen; Der Betrag, den Sie sich leisten können, um zu spielen, egal ob Sie gewinnen oder verlieren, Ihr Mietgeld und ob der Betrag, den Sie gewählt haben, einen signifikanten Einfluss auf Ihren Lebensstil haben wird. Bevor Sie tatsächlich ins Glücksspiel eintauchen, sollten Sie sich immer etwas Zeit nehmen, darüber nachzudenken, wie groß oder klein Ihre Bankroll ist, um wirklich sicher zu sein, dass Sie keinen großen Fehler machen.

Blackjack kartenWenn Sie bei der Entscheidung über Ihre Bankroll feststellen, dass Sie es sich nicht leisten können, mit der von Ihnen gewählten Bankroll zu spielen, sondern trotzdem spielen möchten, sollten Sie sich die Mühe machen, die notwendigen Mittel aufzubringen. Eine wichtige Sache, die man immer im Gedächtnis behalten sollte, wenn man online oder in einem echten Casino spielt, ist, dass Echtgeld-Kasinospiele mit Geld gespielt werden sollten, das tatsächlich entbehrlich ist. Wenn du riskierst, jeden Dollar, den du in deinem Namen hast, zu riskieren, ist das deine Würde definitiv nicht wert! Also sei geduldig.

AUFBAU IHREM GLÜCKSPIEL BANKROLLS

Eine Bankroll ist entscheidend, während Sie ein Casino-Spiel spielen. Um Geld zu haben, während Sie Blackjack spielen, sollten Sie daran arbeiten, eines zu bauen. Das braucht natürlich Zeit und Geduld. Beim Aufbau Ihrer Bankroll müssen Sie sich daran erinnern, dass es sich nicht um ein Rennen handelt. Sie müssen also nicht hetzen und sich finanziell in eine unangenehme Situation bringen. Vielleicht ist der einfachste Weg, dies zu tun, etwa 10 bis 15 Prozent Ihres monatlichen Gehalts zu nehmen und es auf ein Konto zu legen, das getrennt ist von dem, das Sie verwenden, um Ihre täglichen Bedürfnisse, Miete usw. zu finanzieren. Daher das Beste, was zu tun ist ist es, ein Konto einzurichten, das hauptsächlich für Ihre Bankroll bestimmt ist.

WIE GROß SOLLTE IHR BANKROLL SEIN?

Der Geldbetrag, den Sie Ihrer Bankroll widmen sollten, kann ermittelt werden, indem Sie das Tischlimit für das jeweilige Blackjack-Spiel nehmen, das Sie spielen möchten. Generell sollten Sie immer darauf abzielen, Buy-In mit dem 50-fachen des Mindesteinsatzes. Daher muss Ihre Bankroll das 50-fache des Mindesteinsatzes sein, da eine Bankroll dieser Größe Ihnen helfen wird, abzuheben, nachdem Sie auf ein „kaltes Deck“ gestoßen sind, das Sie zu einem Verlust geführt hat. Also, im Nachhinein, wenn der Mindesteinsatz $ 10 ist, sollten Sie mit etwa $ 500 kaufen.

WIE VIEL SOLLTEN SIE WETTEN?

blackjack-wettenIhre Entscheidung, wie viel Sie bei Blackjack auf eine Hand setzen, kann durch verschiedene Faktoren bestimmt werden. wie gut oder schlecht deine Hand ist, wie viel du dir leisten kannst, auf einmal zu wetten, die Menge, die du potenziell gewinnen / verlieren kannst und so weiter. Die zugrunde liegende Nachricht, die wir Ihnen als Blackjack-Spieler geben möchten, besteht darin, nur mit dem Betrag zu wetten, mit dem Sie gerne spielen. Wenn Sie während des Blackjack-Einsatzes ein Wettsystem implementieren möchten, sollten Sie fortfahren. Lesen Sie über sie unten.

BLACKJACK WETTSYSTEME

In der Tat, Wetten Systeme, die häufig von Spielern verwendet werden, um zu bestimmen, wie viel zu wetten und wann zu erhöhen oder zu verringern ihre Wetten nicht immer funktionieren.

POSITIVE PROGRESSIVE VS. NEGATIVE PROGRESSIVE WETTSYSTEME

Letztendlich ist der Unterschied zwischen positiven und negativen progressiven Wett-Systemen ziemlich klar. Bei beiden Arten von Wettstrategien geht es darum, Ihre Einsätze abhängig davon anzupassen, ob Sie gewonnen oder verloren haben. Lesen Sie die Unterschiede unten.

POSITIVE PROGRESSIVE WETTSYSTEME

Diese Art von Wettsystem würde Ihnen empfehlen, Ihre Einsätze jedes Mal zu verdoppeln, wenn Sie gewinnen, und Einsätze zu verringern, wenn Sie verlieren. Die konzeptionelle Idee dahinter ist, dass die Verwendung einer dieser Möglichkeiten Ihnen helfen wird, Ihre Gewinne zu maximieren, vorausgesetzt, dass Sie Glück haben und auf einer Siegesserie stehen. Hier sind ein paar Positive Progression Wetten Systeme, über die Sie mehr erfahren möchten:

DIE PAROLI WETTING STRATEGIE (UMGEKEHRT MARTINGALE)

WETTING STRATEGIE BlackjackAls eines der einfachsten Wettsysteme überhaupt, ist das Paroli Wettsystem eines der vielleicht bekanntesten unter den Spielern. Die Idee ist, dass Sie sich zuerst einen Basiseinsatz setzen, der Ihren ursprünglichen Einsatz repräsentiert. Jedes Mal, wenn Sie mit Ihrer Blackjack-Hand gewinnen, müssen Sie Ihren Einsatz erhöhen, wenn Sie diesem Wettsystem folgen. Zum Beispiel setzen Sie $ 10 als Ihre ursprüngliche Wette und gewinnen $ 10. Sie setzen dann $ 20 und gewinnen wieder. Danach setzen Sie $ 40 und gewinnen. Wenn Sie dem Paroli-System folgen, halten Sie an und fahren mit Ihrem ursprünglichen Einsatz fort.

EINE HÄLFTE

The One Half Up ist ein positives Progressionssystem, das auch unter Spielern bekannt ist. Wenn Sie diesem System folgen, müssen Sie Ihre Einsätze nicht erhöhen, bis Sie zwei Wetten in Folge gewinnen.

Andere positive wetten Systeme umfassen

• Reverse Labouchere
• 1-3-2-6- System
• Contra d’Alambert

NEGATIVES FORTSCHRITT-WETTSYSTEM

Während positive progressive Wettsysteme Ihnen raten, Ihre Wette nur zu erhöhen, wenn Sie gewinnen, raten negative progressive Wettsysteme Ihnen, genau das Gegenteil zu tun.

MARTINGALE WETTSYSTEM

Das Martingale-Betting-System ist eine bekannte Wettstrategie, die Ihre Gewinnchancen kurzfristig erhöht. Nichtsdestotrotz, wenn Sie nach einem Wettsystem suchen, das Sie langfristig nutzen können, ist es definitiv nicht so! Aber bei der Suche nach einem Wettsystem werden Sie feststellen, dass dies immer noch die am meisten genutzte aller anderen Wettstrategien ist, auf die Sie stoßen werden. Um das Martingale Wettsystem zu implementieren, müssen Sie einen anfänglichen Einsatz von $ 5 setzen. Jedes Mal, wenn Sie es schaffen, durch die Hand, die Sie erworben haben, einen Gewinn zu erzielen, machen Sie die gleiche Wette für die nächste Hand. Wenn Sie jedoch verlieren, sagt Ihnen die Strategie, dass Sie Ihren Einsatz bei der nächsten Hand verdoppeln müssen. Sobald Sie schließlich gewinnen, werden Sie um 5 $ aufstehen. Das primäre Risiko des Martingale Wettsystems besteht darin, dass mehrere aufeinanderfolgende Verluste dazu führen können, dass Sie am Ende des Spiels pleite gehen.

D’ALEMBERT WETTSYSTEM

online BLACKJACK WETTSYSTEMDas D’Alembert Betting System ist bekannt als eine weitere negative Wettstrategie, die im Allgemeinen in Spielen wie Blackjack sowie dem Casino-Klassiker Roulette verwendet wird. Im D’Alembert-System besteht das latente Konzept darin, die Einsätze beim Gewinnen nach dem Erwerb einer guten Blackjack-Hand zu verringern. Denken Sie jedoch daran, dass Sie Ihren Einsatz nicht reduzieren können, wenn Sie mit einer Wette begonnen haben, die dem Einsatzlimit des jeweiligen Blackjack-Spiels entspricht, das Sie spielen.

Andere negative Wett-Systeme

• Labouchere
• Fibonacci

BLACKJACK WETTREGEL DER DAUMEN – UNSERE MEINUNG

In den Worten des professionellen Spielers Phil Hellmuth: „Wenn es kein Glück gäbe, würde {er} jedes Mal gewinnen.“ Unsere Meinung über den Einsatz von Wettsystemen stützt sich ziemlich auf dieses Zitat, um zu sagen, dass progressive Wettsysteme dies nicht tun In jedem Fall erhöhen Sie Ihre Chance, einen Gewinn zu garantieren, da der Gewinn beim Blackjack zum Glück ist. Wenn Sie sich jedoch besser fühlen, wenn Sie eine Art Grundriss für die Verwendung Ihrer Bankroll verwenden und wenn Sie Ihre Einsätze erhöhen möchten, empfehlen wir, dass Sie eine positive Progressionswettstrategie anstelle einer negativen verwenden.

Wissen und Können – die besten Waffen gegen das Casino

Letztendlich sind Ihre Kenntnisse des Casino-Klassikers in Verbindung mit Ihren Fähigkeiten zum Geldmanagement die größte Quelle an Munition, die Sie als Spieler gegen ein Casino haben. Also, nutzen Sie beide gut und Sie verlassen das Casino auf Ihre Gnade! Werfen Sie einen Blick auf unsere 5 Tipps, die Ihnen Tipps zum Online-Glücksspiel geben.

Das könnte Dich auch interessieren...